Privatleistungen für Kassenpatienten

Datum: 10.07.2020, 9 - 15Uhr
Preis: 345 € zzgl. MwSt

WEBINAR – Privatleistungen für Kassenpatienten

„AVL“ transparent und angemessen kalkulieren

 

Inhalt des Webinars:
• Das neue TSVG und seine Folgen.
• Die vollständige Patientenaufklärung: das „A“ oder „O“.
• Erläuterung von „Mehr-, Zusatz- und außervertraglichen Leistungen“.
• Das Antikorruptionsgesetz: Welche Auswirkungen hat es?
• Vertragsmuster für KIG 1-2 und KIG 3-5.
• Kommunikation: Was ist beim „Verkaufsgespräch“ zu beachten?
• Transparente Kalkulationen zahlreicher Mehr-, Zusatz- und außervertraglicher Leistungen nach GOZ 2012, wie Komfortbrackets, Komfortbögen, manuelle Funktionsanalyse, Professionelle Zahnreinigung, alternative Behandlungsgeräte, die intermaxillär positioniert werden, Frontzahnretainer und vieles mehr.

 

 

Das Webinar ist für Praxismitarbeiterinnen, Abrechnungsperlen und Praxisinhaber geeignet.

 

Selbstverständlich sind während des Webinars regelmäßige Pausen eingeplant.

In der Webinargebühr enthalten ist das gedruckte, gebundene und vorab übersandte Skript.

Die Veranstaltung entspricht den Leitsätzen und Empfehlungen der KZBV vom 23.09.2005 einschließlich der Punktbewertungsempfehlungen des Beirates Fortbildung der BZÄK und der DGZMK. Es werden für diese Veranstaltung 6 Fortbildungspunkte vergeben.

 

Referentin: Dipl.-Kffr. Ursula Duncker

 

Für die Teilnahme an diesem Webinar benötigen Sie eine Internetverbindung (DSL), einen PC, Laptop oder mobiles Endgerät (wie Tablet oder Mobiltelefon).

Die Zugangsdaten (Ihren persönlichen Teilnahme-Link) und weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie, nach Begleichung der Webinargebühr, an die von Ihnen angegebene E-Mail-Adresse.

Wir möchten darauf hinweisen, dass nur angemeldete Personen am Webinar teilnehmen können. Weitere Teilnehmer aus der Praxis müssen entsprechend separat angemeldet werden und die Webinargebühr entrichten. Beachten Sie dazu unsere AGBs.

 

Anmeldung

Ich melde mich/uns zu folgender Veranstaltung zu den oben stehenden Bedingungen verbindlich an: Anmeldung für Termin

10.07.2020, 9 - 15 Uhr

Bitte füllen Sie das Formular vollständig aus!